top of page

Preis des Osteuropazentrums für Tarim Winter

Im Zuge der Reifeprüfung müssen Schüler:innen eine sogenannte Vorwissenschaftliche Arbeit (VWA) zu einem selbst gewählten Thema verfassen. Tarim Winter aus der letztjährigen 8B widmete sich, betreut von Mag. Florian Bassa, dem schwedischen König Karl XII., der am Übergang vom 17. zum 18. Jh. regierte und im Großen Nordischen Krieg gegen Dänemark, Polen-Sachsen und Russland kämpfte. In der Arbeit wird ein Überblick über die innenpolitische Situation am Beginn von Karls Herrschaft gegeben und er als Mensch und Monarch näher betrachtet. Der Schwerpunkt liegt auf dem Krieg im Osten Europas, der schließlich die Großmachtzeit Schwedens endgültig beendete und den Aufstieg Russlands zu einem der führenden politischen Akteure dieser Zeit beförderte. Im Zuge eines Festakts an der Universität Innsbruck zeichnete das Osteuropazentrum diese Arbeit mit dem dritten Preis aus allen eingereichten VWAs aus Tirol und Vorarlberg aus. Die Schulgemeinschaft des BG Lustenau gratuliert herzlich zu diesem tollen Erfolg!





55 views

Comments


Open Sans ist eine freundliche Schriftart mit runden Buchstaben, die sowohl auf dem Computer als auch auf mobilen Endgeräten gut aussieht.

bottom of page