Die 2c im Walde

Am Donnerstag vor den Herbstferien hatte die 2c Klasse die Gelegenheit die Waldschule im Bregenzer Stadtwald besuchen zu dürfen. Nach dem netten Empfang durch die Waldpädagogin Karin Müller – Vögel konnten die Schüler:innen bereits erlerntes Waldwissen auffrischen, viel Neues erfahren und vor allem den Wald als wichtiges Ökosystem beGREIFEN. So wurde ein Klassenwaldmandala aus Naturschätzen gelegt, mit verbundenen Augen verschiedene Bäume ertastet, als „blinde“ Klassenraupe über unwegiges Gelände getrippelt, über die Vielfalt der Baumpilze gestaunt, das Alter kleiner Tannen bestimmt, den giftigsten Baum des Waldes kennengelernt und vieles mehr.





132 views

Open Sans ist eine freundliche Schriftart mit runden Buchstaben, die sowohl auf dem Computer als auch auf mobilen Endgeräten gut aussieht.