Information zur Anmeldung

 

Am Ende der Volksschulzeit steht eine wichtige Entscheidung:

Welche Schule soll mein Kind besuchen? 
In welche Schule möchte es gehen? 
Gibt es Entscheidungshilfen?

 

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt in der Zeit von 15. bis 26. Februar 2021.

 

Mitzubringen sind:

  • Anmeldeformular

  • Schulnachricht im Original mit Reihung

  • Kopie Geburtsurkunde

 

Abgabe des Jahreszeugnisses

Das Jahreszeugnis ist von jenen, die einen vorläufig zugewiesenen Schulplatz erhalten haben an folgendem Termin in der Direktion abzugeben. 

 

Abgabe einer KOPIE  des Jahreszeugnis der zukünftige Erstklässler:innen:

Zeit: Freitag, 9.7. von 7:30 – 16:00 Uhr​

Ort: Haupteingang der Schule beim Infopoint einwerfen

Jede/r Schüler:in erhält einen Jahresbericht

 

 

 

Die Anmeldung muss an der erstgereihten Schule durchgeführt werden! (Für die Formulare hier klicken!)

Die Nennung weiterer Schulen ist dabei möglich.

 

 

Zuweisung eines Schulplatzes

Die vorläufige Zuweisung eines Schulplatzes erfolgt bis Ende März des laufenden Schuljahres durch das Bundesgymnasium Lustenau.

 

 

Es wird nur ein Schulplatz zugewiesen!

Der vorläufig zugewiesene Schulplatz ist unter der Voraussetzung der Erfüllung der gesetzlichen Aufnahmevoraussetzungen (Deutsch und Mathematik nicht schlechter als Gut) zum Zeitpunkt der Aufnahme (Jahreszeugnis) verbindlich.