top of page

Projekttage der vierten Klassen in Verona

Anfang Mai fuhren die vierten Klassen unserer Schule nach Norditalien. Am Tag der Anreise machten wir einen Zwischenstopp im Fußballstadion San Siro in Mailand. Bei einer Führung beeindruckte uns besonders die Anzahl der Sitzplätze (fast 76.000!) und die Größe des Stadions.


Auch in Peschiera del Garda machten wir Halt und besichtigten den Ort am Gardasee. Am nächsten Tag fuhren wir nach Verona, wo wir bei einer Stadtralley und -führung viel über die Geschichte der Heimatstadt von Romeo und Julia erfuhren. Natürlich gab es auch Zeit zum Einkaufen und Genießen eines “Gelato”.


Trotz schlechten Wetters am letzten Tag ließen wir uns die Laune nicht verderben und hatten viel Spaß im Gardaland, bevor wir wieder die Heimreise antraten.





294 views

Comments


Open Sans ist eine freundliche Schriftart mit runden Buchstaben, die sowohl auf dem Computer als auch auf mobilen Endgeräten gut aussieht.

bottom of page