top of page

Sportwoche in Riva - 5A

Letzten Montag traf sich unsere Klasse, die 5a, früh am Morgen, um für die Sportwoche nach Riva/Italien zu fahren. Die Vorfreude auf die vor uns liegenden fünf Tage war schon im Bus zu spüren.


Nachdem wir in unserem Hotel mit Blick auf den Gardasee angekommen waren, packten wir zunächst aus, um nach einer anstrengenden Fahrt mit den Rädern eine alte Burg zu besichtigten.


In den nächsten Tagen verbrachten wir unsere Zeit hauptsächlich mit verschiedenen Wassersportarten, wie zum Beispiel SUP, Windsurfen, Kajak und Katamaran fahren. Obwohl das Wasser etwas kühl war, machte es uns allen riesigen Spaß.


Um die Verpflegung mussten wir uns selbst kümmern, doch das war kein Problem, da es nicht weit entfernt einen Supermarkt gab, mit all dem, was man so brauchte. Viele Schüler gaben sich dabei extra viel Mühe und natürlich wurden italienische Spezialitäten wie Pizza und Pasta gekocht. Auch der Abwasch musste übernommen werden, was allerdings keine allzu große Freude auslöste.


Am vorletzten Tag machten wir noch eine Bootsfahrt mit anschließender Führung durch Malcesine. Wir aßen noch ein letztes Mal alle zusammen Pizza, und am nächsten Tag fuhren wir wieder nach Hause.


Diese fünf wundervollen Tage haben unsere Klassengemeinschaft gestärkt und werden uns allen noch lange in guter Erinnerung bleiben.


Mia Grabher, Melanie Simma 5a





333 views

Comments


Open Sans ist eine freundliche Schriftart mit runden Buchstaben, die sowohl auf dem Computer als auch auf mobilen Endgeräten gut aussieht.

bottom of page